rta

Sie sind hier: Archiv dritte Mannschaft

Archiv dritte Mannschaft

Enthält Spieltagsberichte und sonstige Neuigkeiten die die Dritte betreffen, beginnend mit der Saison 2012/13. Die Beiträge wurden bereits unter "Aktuelles" veröffentlicht und stehen hier gesammelt als Archiv zur Verfügung.

Seite : previous_img  1 / 2  next_img

3. Mannschaft kommt auch gegen Garching unter die Räder

09.12.2022

Leider war für unsere Dritte gegen Garching 6 nicht viel zu holen. Die Niederlage fiel mit 2,5-5,5 deftig aus.

Spielbericht folgt.

Nächste Runde: Mittwoch, 18. Januar 19:30 Uhr, RTA 3 - Zugzwang 3, Heimspiel

Aktueller Tabellenstand und alle Einzelergebnisse finden sich im Ergebnisdienst auf der Seite des Münchener Bezirksverbandes.

Zu weiteren Details bitte auf den Titel klicken.

3. Mannschaft kann sogar gegen Garching gewinnen

07.07.2022

Entgegen der Tradition hat unsere 3. Mannschaft gegen Garching 6 nicht verloren, sondern gewonnen, und zwar mit dem seltenen Ergebnis von 4,5-2,5.

Der Wettkampf begann seltsam, da wir nur mit 7 Spielern angetreten waren, und just an diesem Brett auch der gegnerische Spieler nicht anwesend war, worauf die Partie regelkonform mit 0-0 gewertet wurde. Noch bevor die Karenzzeit abgelaufen war, hatte Helmut von einem Einsteller seines Gegners profitiert und die Partie gewonnen. Klaus spielte wie üblich zügig, aber in der Eröffnung zu ungenau und geriet in eine schwierige Stellung. Er konnte aber in der Defensive erfolgreich kämpfen und die Partie noch Remis halten. Nach diesem schwungvollen Auftakt plätscherten die übrigen Partien eher schwerfällig vor sich hin.

Stefan geriet bald in eine schwierige Stellung, aus der er sich nicht mehr befreien konnte, und verlor. Christoph konnte irgendwann einen Bauern abgreifen, verbesserte seine Stellung Zug um Zug und gewann am Ende souverän. Jörg tat sich gegen seinen gut aufgelegten Gegner überraschend schwer, konnte am Ende aber auch gewinnen.

Holger stand eigentlich die ganze Zeit über besser, profitierte im Endspiel Springer gegen Läufer aber davon, dass sein Gegner etwas zu optimistisch mit dem König vorrückte, worauf ein von ihm übersehenes Springerschach die Partie rasch entschied. Ralf spielte in der längsten Partie des Abends etwas unglücklich und am Ende auch ungenau und vergab so das mögliche Remis. Schade um den Ertrag in einer kämpferischen Partie.

Damit ist die Saison zu Ende. Am Ende haben wir in einer schwierigen, von Corona geprägten Saison, einen guten Mittelfeldplatz erobert.

Aktueller Tabellenstand und alle Einzelergebnisse finden sich im Ergebnisdienst auf der Seite des Münchener Bezirksverbandes.

Zu weiteren Details bitte auf den Titel klicken.

3. Mannschaft verliert in der letzten Runde und behält Platz 3

24.10.2020

Die 3. Mannschaft konnte die Gunst der Stunde nicht nutzen. Bedingt durch günstige Ergebnisse der Konkurrenz hätten wir mit einem Sieg oder wenigstens einem 4:4 Unentschieden sogar auf Platz 2 klettern können. Leider haben wir in der letzten Runde aber verloren und müssen mit Platz 3 in der A-Klasse vorlieb nehmen, was immerhin das beste Ergebnis einer 3. Mannschaft in der Geschichte des Roten Turm ist.

Aktueller Tabellenstand und alle Einzelergebnisse finden sich im Ergebnisdienst auf der Seite des Münchener Bezirksverbandes.

Zu weiteren Details bitte auf den Titel klicken.

3. Mannschaft macht mit Kantersieg den Aufstieg perfekt

11.05.2019

Mit einem Kantersieg gegen Schach-Union 2 machte unsere 3. Mannschaft den Aufstieg in die A-Klasse perfekt. Schon nach 2 Stunden stand es nach Siegen von Frank, Peter, Dietmar und Klaus 4:0 und auch danach ließen wir nichts mehr anbrennen. Damit können wir von Platz 2 nicht mehr verdrängt werden, was gleichbedeutend mit dem Aufstieg ist, und können seelenruhig zuschauen, wie am Freitag die Konkurrenz spielt. Auch Platz 1 ist wieder möglich.

Nachtrag:
Durch die unerwartete Niederlage des bisherigen Tabellenführers aus Forstenried sind wir in der Tabelle sogar auf dem 1. Platz gelandet. Der Gruppenfavorit aus Forstenried hat den Aufstieg dagegen als Dritter verpasst.

Aktueller Tabellenstand und alle Einzelergebnisse finden sich im Ergebnisdienst auf der Seite des Münchener Bezirksverbandes.

Zu weiteren Details bitte auf den Titel klicken.

3. Mannschaft verspielt Aufstiegschance

03.05.2018

Nach einem schnellen Remis von Dietmar und einer unnötigen Niederlage von Klaus, der zu gewaltsam auf Sieg spielte und in bereits schwieriger Stellung die Dame einstellte, ließ ein unerwarteter Sieg von Frank unsere Hoffnungen wieder steigen. Als Jakob gegen den DWZ-stärksten Spieler verloren hatte, sahen die verbliebenen Partien ganz gut für uns aus. Leider ging Holgers Partie nur Remis aus, während wir mit Wolfs Remis in schwieriger Stellung zufrieden sein konnten, zumal die beiden letzten Partien einiges versprachen. Leider stellte Christoph in Gewinnstellung den Turm ein und konnte aufgeben, wonach Ralfs fein herausgespielter Sieg zur Nebensache geriet. Damit sind alle theoretischen Überlegungen in Richtung Aufstieg hinfällig geworden.

Aktueller Tabellenstand und alle Einzelergebnisse finden sich im Ergebnisdienst auf der Seite des Münchener Bezirksverbandes.

Für weitere Details bitte auf den Titel klicken.

Dritte Mannschaft B-Klasse 2017: Zu sechst chancenlos

03.05.2017

Nach kurzfristigen Ausfällen, die nicht ersetzt werden konnten, trat die 3. Mannschaft beim SC Höhenkirchen mit nur sechs Spielern an. Nach Anfangserfolgen konnten wir zwar auf 2:3 verkürzen, aber zu mehr als einem weiteren halben Punkt reichte es dann doch nicht.

Aktueller Tabellenstand und alle Einzelergebnisse finden sich im Ergebnisdienst auf der Seite des Münchener Bezirksverbandes.

Für weitere Details bitte auf den Titel klicken.

die dritte.jpeg dritte_2.jpeg

Dritte Mannschaft B-Klasse 2016

28.04.2016

In der letzten Runde feierte unsere dritte Mannschaft den dritten Sieg in Folge, wobei dieser mit 6,5:1,5 unerwartet deutlich ausfiel. Damit hat die Mannschaft die Saison auf einem guten Platz 3 der Tabelle abgeschlossen.

Erfolgreichster Spieler war Wolf Preßler mit 4,5 Punkten aus 7 Einsätzen. Wolf war zusammen mit Dietmar Hahn und Holger Nolte, die ebenfalls in allen Runden dabei waren, auch der fleißigste. Mit 88% gewann Dainis Zegners die meisten DWZ-Punkte dazu: 54. Bewährt hat sich auch Bruno Zablotny am Spitzenbrett (DWZ +10). Danke an Mannschaftsführer Stefan Veith!

Für Brettergebnisse bitte auf den Titel klicken.

Dritte Mannschaft B-Klasse 2015

23.04.2015

Durch einen 4,5:3,5-Sieg gegen Neuperlach 2 behauptete die 3. Mannschaft am Mittwoch den 4. Platz in der Gruppe B1 und schaut gelassen zu, wie die übrigen Mannschaften dieser Gruppe am Freitag um den Abstieg kämpfen dürfen. Details zu den Spieltagen, Tabelle der B1-Klasse und Einzelergebnisse findet Ihr im Artikel (auf den Titel klicken).

Seite : previous_img  1 / 2  next_img
Powered by CMSimpleRealBlog

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login

nach oben